Unterrichtsbeispiele

Medienkompetenz: Problemlösen und Handeln

Neben theoretischem Wissen über digitale Medien werden in der heutigen Welt auch praktische Kenntnisse benötigt. Der Kompetenzbereich PROBLEMLÖSEN & HANDELN befasst sich mit dem effektiven Umgang mit digitalen Werkzeugen sowie dem Analysieren und Bewerten des Einsatzes dieser Werkzeuge im digitalen Raum.

Die Schülerinnen und Schüler lernen ein sogenanntes Minibook am Computer zu gestalten, auszudrucken und herzustellen. Das Büchlein soll den Inhalt eines Lektionstextes wiedergeben und am Rechner mit einem Textverarbeitungsprogramm gelayoutet und illustriert werden.
Medienkompetenzen: